UNPUNP

Projektangebot

IT-Architektur (Versicherung, Hamburg)

Beschreibung

Im Auftrag unseres Kunden aus der Versicherungsbranche in Hamburg suchen wir im Rahmen einer projektbezogenen Festanstellung Unterstützung für die IT Architektur: Vervollständigung des operativen Service-Printing-Plattform-Designs in Zusammenarbeit mit dem Dienstleister icon.

Aufgaben:

– Service-Printing-Plattform-Performance, -Refactoring, Umsetzung der Architektur Taskforce Ergebnisse
– Strategie für Staging und Release, zur Minimierung der Release-Downtime über bspw. Blue-Green-Ansatz, Rollbackstrategie, Upgrade und Migration von angebundenen Geschäftssystemen an neue Versionen der Lösung, sowie zur Maximierung der Datenverfügbarkeit, Datenmigrationsstrategie
– Abstimmung der Anbindung der Lösung an das operative Tooling zu Monitoring, Health-Check und Logging (Dynatrace AppMon, NimSoft, Splunk)
– Erarbeitung von entsprechenden Metriken und Dashboards in Abstimmung mit der Gruppe Anwendungsbetrieb
– Unterstützung der Testspezialisten bei der Definition von Test- und Lasttestszenarien, Analyse von Ergebnissen und Ableitung von Ressourcenbedarfen der Lösung, Abstimmung des Ressourcenbedarfs mit den entsprechenden Gruppen (Infrastruktur, Netzkomponenten und Middleware)
– Verfeinerung des Designs zur Mandantenfähigkeit der Lösung um Optionen zur Separierung von Anwendungslasten auf Teile der Laufzeitressourcen, sowie zur Skalierung in interne und externe Infrastrukturen auf Basis von OpenShift
– Anpassung des Lösungsdesigns zu Ausführung auf der OpenShift Infrastruktur, elastische Skalierung der Ressourcenzuordnung, Einbeziehung interner und externer Infrastrukturen, Abstimmung mit den Experten und dem Anwendungsbetrieb hierzu
– Analyse und Verfeinerung bestehender Anforderungen an die Lösung, Ergänzung und Abstimmung von Anforderungen zur Vervollständigung der funktionalen und nichtfunktionalen Lösungseigenschaften
– Die Aktivitäten finden in Abstimmung mit den Architekten und den Stakeholdern seitens Betrieb, Infrastruktur, Integratoren und Qualitätsbeauftragten statt
– Organisation, Vor- und Nachbereitung entsprechender Workshops; Erweiterung der Ergebnistyp-Dokumente zu Architektur und Design und Abarbeitung von Review-Findings hierzu.

Erforderliches Know-How:

Java, JavaEE, Spring, Spring Batch, Springboot, Hibernate,
JIRA, WebServices, Angular
Maven, SVN, Git, Eclipse/JIRA/Mylyn,
UML, MQ, Splunk, Dynatrace, Cloud-Technologie (Docker, OpenShift)

Branche:

Versicherung

Einsatzort:

Hamburg

Dauer:

Projektstart: 01.06. bzw. 01.07.2019
Projektdauer: 12 Monate mit Option auf Verlängerung
Vertragsart: Projektbezogene Festanstellung / Arbeitnehmerüberlassung

Ansprechpartner:

Martin Becker
Tel. 02233 – 9469670
bewerbung.fa@unp.de


Jetzt bewerben


« Zurück

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir stehen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Zum Kontaktformular