UNPUNP

Projektangebot

Anwendungsentwicklung SAP RE-FX (Versicherung, Aachen)

Beschreibung

Für unseren Kunden aus der Versicherungsbranche suchen wir im Rahmen einer projektbezogenen Festanstellung Beratung in der Erweiterung des Geschäftsmodells Immobilien in Aachen.

Aufgaben:

Der Kunde nutzt zur Erbringung der Asset Management Dienstleistungen im Wesentlichen die SAP Module RE-FX und MM (heute P01, zukünftig P03).
Zu weiteren SAP Modulen bestehen Schnittstellen und es werden in der Regel Stammdaten (z.B. zum SAP FI/CO) übertragen.
Für das neue Segment des Drittgeschäftes ist zur Umsetzung ein Konzept mit detaillierten Vorgaben zu erarbeiten.

Das Konzept muss mindestens folgende Inhalte umfassen:
• Abgrenzung des Drittgeschäftes (z.B. über Buchungskreise)
• Berechtigungsgruppen / notwendige Berechtigungen
• Einkaufsorganisationen
• Anbindungen an weitere und neue Banken
• Ggf. erforderliche Anpassungen von Verträgen mit Drittanbietern (z.B. Scann-Dienstleistungen)
• Prozessbeschreibungen / -anpassungen aufgrund besonderer Anforderungen der Eigentümer (z.B. Aufbewahrung/Übermittlung von Originalpapierrechnungen)
• Abweichende Bilanzierungsregeln für konzerninterne Kunden und Drittgeschäft
• Schnittstellen

Erforderliches Know-How:

SAP RE-FX Entwicklungskenntnisse (Berater Skill)
wünschenswert:
FI/ MM Know How

Branche:

Versicherung

Einsatzort:

Aachen ggf. Einsätze in Köln

Dauer:

Projektstart: 01.10.2019
Projektdauer: 31.01.2020
Vertragsart: Projektbezogene Festanstellung / Arbeitnehmerüberlassung

Ansprechpartner:

Martin Becker
Tel. 02233 – 9469670
bewerbung.fa@unp.de


Jetzt bewerben


« Zurück

Kontakt

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir stehen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Zum Kontaktformular